Follow us

To Duke With Love – Vol. 3: Duke Ellington At Newport

Date

13. Juli 2024

Time

20:30 - 23:00

Cost

VVK: € 16, AK: € 20

More Info

Weiterlesen

Das Newport Jazz Festival, welches weltweit als eines der größten und berühmtesten gilt, war 1956 ein Wendepunkt für Duke Ellington und brachte die ersehnte Wiederbelebung der Band. Mit altbekannten Gesichtern begeisterte Duke Ellington die Menschenmassen und erhielt drei Jahre später als erster Afroamerikaner gleich drei Grammys. Die wichtigsten Stücke dieser Schaffensphase werden dargeboten: „The Newport Junction“ und „Diminuendo and Crescendo in Blue“ aber auch Auszüge aus der Grammy-prämierten Filmmusik von „Anatomy of a Murder“.

Karten können direkt über das Treibhaus Innsbruck erworben werden!

 

Konzertreihe „To Duke With Love“

Alexander’s Swing-Time Orchestra präsentiert eine einzigartige Konzertreihe anlässlich des 125. Geburtstages von Duke Ellington. Neben seinen berühmtesten Werken werden auch noch nie aufgenommene Melodien, die in akribischer Detailverliebtheit zusammen mit dem New Yorker Jazzpädagogen Kevin Blancq, dem Komponisten, Arrangeur und führenden „Ellington-Experte“ David Berger sowie den Bandmitgliedern Gabriel Gstrein und Raphael Besler rekonstruiert wurden, zum Besten gegeben. In fünf verschiedenen Konzertprogrammen wird das Wirken und Schaffen von Duke Ellington, welches von ständigen Veränderungen und Neuerungen geprägt war, musikalisch gebührend gefeiert. Dazu plant die Band, einige international renommierte Jazzmusiker als ihre Gäste begrüßen zu dürfen. Je ein Konzert des fünfteiligen Jahresprogramms wird im bekannten Innsbrucker Jazz-/Szene-Club „Treibhaus“ aufgeführt.

Views: 0

Treibhaus Innsbruck

Location

Treibhaus Innsbruck
Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck
Website
https://treibhaus.at/

Organizer

Treibhaus Innsbruck
Phone
+43 512 572000
Email
office@treibhaus.at

Veranstaltung teilen